Abstimmung bringt klares Ergebnis für die SG Teinachtal

Bei der am Sonntag bei den Vereinen SV Breitenberg/Martinsmoos, FC Neuweiler und SV Oberkollwangen stattgefundenen Abstimmung haben unerwartet viele Mitglieder der drei Vereine teilgenommen. Das Ergebnis der Abstimmung erbrachte eine breite Zustimmung für die SG Teinachtal, sodass diese zur Saison 2021/2022 starten kann.

Insgesamt haben bei der Abstimmung 226 Mitglieder ihre Stimme abgegeben. 223 haben der Gründung der SG Teinachtal zugestimmt, drei waren dagegen. Die Ergebnisse in den einzelnen Vereinen:

  • SV Breitenberg/Martinsmoos: 85 Teilnehmer, davon 84 für die SG, 1 dagegen,
  • FC Neuweiler: 79 Teilnehmer, davon 77 für die SG, 2 dagegen,
  • SV Oberkollwangen: 62 Teilnehmer, davon 62 für die SG, 0 dagegen.

Im Anschluss an die von Bürgermeister Martin Buchwald durchgeführte Auszählung der Stimmen wurde der Vertrag zur Gründung der SG Teinachtal von den Vorständen der Vereine unterzeichnet. Die Vereine freuen sich auf eine erfolgreiche Zukunft sowohl im sportlichen als auch im gesellschaftlichen Bereich.