Bittere Niederlage in Althengstett

Begegnung: SV Althengstett 1 - SG Neuweiler/Oberkollwangen 1 (2:0)

Man kann es schon als bitter bezeichnen, wie sich die SNO in Althengstett um den Lohn gebracht hat.

Den Gastgebern spielte es in die Karten, dass sie bereits nach 5 Minuten in Führung gingen und als beste Abwehr der Liga konnten sie sich ab sofort auf die Abwehrarbeit konzentrieren. Die Partie war danach bis zur Pause offen,  einzig  Althengstett gelang noch ein zweiter Treffer. Nach dem Wechsel war die SNO die bessere Mannschaft mit mehreren guten und sehr guten Tormöglichkeiten,  allein ein Treffer blieb ihr verwehrt.  Somit bleibt der SNO nur, auch weiterhin darauf aufzubauen, dass man in der Liga mithalten kann und man in den kommenden Spielen vielleicht doch noch punkten kann.