Gutes Vorbereitungsspiel in Tübingen

Begegnung: SV 03 Tübingen - SG Neuweiler / Oberkollwangen I (5:2)

Auf dem Kunstrasenplatz in Tübingen zeigten wir gegen den Landesligisten ein gutes Spiel. Den frühen Gegentreffer zum 0:1 in der 5 Minuten konnten wir mit einer guten Leistung zu einer zwischenzeitlichen 2:1 Führung drehen. Zweimal war Fabian Dörich erfolgreich. Einmal mit einem satten Schuss direkt unter die Latte und anschließend mit einem Kopfballtreffer. Kurz vor der Halbzeit konnte der Gastgeber dann zum 2:2 Halbzeitstand ausgleichen.

In den zweiten 45 Minuten ließen die Kräfte bei unserem Team etwas nach und wir mussten noch drei Treffer zum 2:5 Endstand hinnehmen. Trotz der am Ende deutlichen Niederlage war dies ein erster gelungener Test zum Start in die Rückrunde und eine Leistung auf welche sich aufbauen lässt.