Niederlage gegen übermächtigen Gegner

Begegnung: SF Gechingen I - SG Neuweiler / Oberkollwangen I (8:2)

Nichts zu gewinnen gab es am vergangenen Sonntag im Auswärtsspiel bei den Spfr. Gechingen für die SNO. Von Beginn an waren die Platzherren die tonangebende Mannschaft. Bereits nach 10 min erzielten die Gechinger den ersten Treffer der Partie, durch einen direkt verwandelten Freistoß aus 25 Metern in den Torwinkel. Ein Foulelfmeter nach 23 Minuten und ein Abspielfehler in der Abwehr nach 29 Minuten brachte die SNO mit 0:3 in Rückstand. Ein weiterer Foulelfmeter zum 4:0 und kurz vor der Halbzeit noch der 5. Gegentreffer entschied die Partie noch vor der Pause. Nach dem 6. Gegentreffer konnte Marcel Volz per Kopfball den ersten Treffer für die SNO erzielen. Dem 7. Gegentor ließ Marco Kern den zweiten Treffer für die SNO folgen, ehe mit der letzten Aktion der Partie Gechingen den 8. Treffer folgen lies.