Niederlage in der Nachspielzeit

Begegnung: FV Fortuna Böblingen I - SG Neuweiler / Oberkollwangen I (3:2)

In einem insgesamt auf hohem Niveau stehenden Spiel musste die SNO in der Nachspielzeit den letzten Treffer zur letztlichen 2:3 Niederlage hinnehmen. Um so bitterer war dies, hatte man doch während der gesamten Spielzeit auf dem ungewohnten Kunstrasen gut mitgehalten und auch vor dem ersten Gegentreffer nach 29 Minuten die besseren Tormöglichkeiten. Die sehr spielstarke Offensive der Gastgeber hatte man in den ersten 45 Minuten gut im Griff, trotzdem gelang ihnen nach einer gelungenen Kombination die Führung. Nach dem  Wechsel erzielte Hannes Ratgeber nach Zuspiel von Christian Weber aus der Drehung heraus den Ausgleich und Florian Zifle legte sogar den Führungstreffer aus halb rechter Position nach. Dass es letztlich weder zum Sieg, noch zu einer Punkteteilung reichte, lag an dem überragen Angriff der Gastgeber, die zwei weitere Treffer hervorragend herausspielten.