Niederlage gegen den TSV Schönaich

Begegnung: SG Neuweiler / Oberkollwangen I - TSV Schönaich I (0:4)

Gegen den TSV Schönaich musste die erste Mannschaft bereits nach fünf Minuten, im Anschluss an einen Eckball, per Kopfball das 0:1 hinnehmen und nur 5 Minuten später erhöhten die Gäste auf 0:2. In der Folge war Schönaich weiterhin die spielbestimmende Mannschaft, klare Tormöglichkeiten gab es in der ersten Halbzeit aber auf keiner Seite mehr. Nach der Halbzeit war die Partie offener, die erste klare Möglichkeit der zweiten Halbzeit hatte die SNO zum möglichen Anschlusstreffer, diese wurde vergeben und praktisch im Gegenzug mit dem 0:3 bestraft. In einer weiterhin offenen Begegnung waren klare Tormöglichkeiten Mangelware. Schönaich erhöhte nach 78 Minuten per Freistoß auf 0:4.