Punkteteilung gegen den SV Bondorf

Begegnung: SG Neuweiler / Oberkollwangen I - SV Bondorf I (1:1)

Mit einem dem Spielverlauf nach gerechten 1:1 endete die Partie gegen den SV Bondorf am Ostermontag in Neuweiler.

In einer während des gesamten Spielverlaufs ausgeglichenen Partie waren klare Tormöglichkeiten Mangelware. Andreas Theurer konnte gleich zu Beginn einen Freistoß der Gäste an die Querlatte lenken, die größte Möglichkeit für die SNO folgte nach 27 Minuten als Manuel Schanz frei stehend vor dem Torwart der Gäste den Ball nicht unter bringen konnte. Gleich nach dem Wechsel wehrte Andreas Theurer ebenso eine Tormöglichkeit des SV Bondorf ab. Mit einem gelungenen Spielzug ging der SV Bondorf nach 58 Minuten in Führung. Als eigentlich niemand mehr mit einen Ausgleichstreffer mehr rechnete, zirkelte Heiko Zifle einen Freistoß aus gut 30 Meter in der Nachspielzeit auf den kurzen Pfosten. Der Ball wurde von einem Bondorfer Spieler ins eigene Tor abgefälscht, ein insgesamt verdienter Ausgleichstreffer.