Punkteteilung gegen GW Ottenbronn I

Begegnung: SG Neuweiler / Oberkollwangen I - GW Ottenbronn I (1:1)

Gegen den Aufsteiger GW Ottenbronn kam die SNO am Sonntag zu einem insgesamt gerechten 1:1 Unentschieden. Die gesamte Partie spielte sich überwiegend im Mittelfeld ab,  jedoch mit leichten spielerischen Vorteilen für Ottenbronn. Die erste nennenswerte Aktion führte nach 29 Minuten auch gleich zum Führungstreffer für den Gast. Nach einem Pressschlag mit SNO Torwart Andreas Theurer landete der Ball im Tor. Nach dem Wechsel kam die SNO besser ins Spiel und nach 64 Minuten bekam unser Team nach einem Foul an Marco Kern einen Strafst0ß zugesprochen, welchen Christian Weber sicher verwandelte. Nur kurz danach vergab Florian Zifle die größte Tormöglichkeit der Partie, als er kurz vor dem Tor den Ball über die Latte schoss. Ein Spiel mit einer schwachen ersten Halbzeit unseres Teams und guten zweiten 45 Minuten, endete somit mit einem letztendlich gerechten Unentschieden.