Sieg gegen Bad Teinach-Zavelstein

Begegnung: SG Neuweiler / Oberkollwangen II - Spvgg Bad Teinach-Zavelstein (2:0)

Die zweite Mannschaft konnte im Derby gegen die SpVgg Bad Teinach-Zavelstein einen Heimsieg einfahren. Die Gäste hatten im Mittelfeld zwar die etwas bessere Spielanlage, Tormöglichkeiten für sie ergaben sich aber keine klaren. Kurz vor dem Seitenwechsel gelang Micha Stockinger mit einem Linksschuss aus 16 Metern in den Torwinkel die Führung für die SNO.  Auch nach dem Wechsel hatte unsere Mannschaft die besseren Tormöglichkeiten. Eine davon konnte Michael Dörich nach einem Abwehrfehler zum 2:0 Endstand nutzten.