SNO unter Wert geschlagen

Begegnung: SG Neuweiler / Oberkollwangen I - 1.FC Altburg I (0:4)

Die 0:4 Niederlage liest sich deutlich schlechter als die Partie wirklich war. Während der ersten Halbzeit gab es für keine Mannschaft klare Tormöglichkeiten und trotzdem ging Altburg nach einem gelungenen Angriff in Führung. Kurz vor dem Wechsel vergaben die Gäste noch einen Foulelfmeter. Nach dem Wechsel führte die erste Schussmöglichkeit für Altburg per Fernschuss aus 20 Metern zum 0:2. Danach hatte die SNO ihre stärkste Phase und erkämpfte sich mehrere Möglichkeiten zum Anschlusstreffer, es blieb allerdings bei einem Pfostentreffer durch Marco Kern. Konsequenter waren weiterhin die Gäste und nutzten noch zwei weitere Möglichkeiten zum 4:0 Endstand.