SNO unterliegt Favorit aus Gechingen

Begegnung: SG Neuweiler / Oberkollwangen I - SF Gechingen I (0:3)

So klar wie das Ergebnis von 0:3 war die Partie allerdings nicht. Die gesamte erste Hälfte war eher ausgeglichen, wobei Gechingen sicherlich die spielerisch bessere Mannschaft war. Es kam aber beidseitig kaum zu gefährlichen Strafraumszenen. Ein Sonntagsschuss aus 25 Metern in den Winkel brachte die Gäste nach 27 Minuten, praktisch aus dem Nichts, in Führung. Nach der Pause kam es zu einem offenen Schlagabtausch mit Torraumszenen auf beiden Seiten. Nach einer Möglichkeit zum Ausgleich nutzte Gechingen den Gegenzug zum 0:2. Eine weitere klare Möglichkeit seitens der SNO zum Anschlusstreffer blieb ebenfalls ungenutzt und mit dem dritten Treffer für Gechingen nach 79 Minuten war die Partie entschieden. Daran konnte auch ein Platzverweis für die Gäste nichts mehr ändern. Es hat zwar die von der Spielanlage her bessere Mannschaft gewonnen, aber eine Überraschung für die SNO lag durchaus in der Luft.