Gemeinsame Juniorenmannschaften

Da auch der FC Neuweiler sich der demographischen Entwicklung im ländlichen Raum nicht entziehen kann, wird im Jugendspielbetrieb mit den umliegenden Vereinen zusammengearbeitet. Das höchste Ziel ist es, den vorhandenen Jugendspielern eine Möglichkeit zu geben, ihrem Hobby nachzugehen und an den Spieltagen unter Wettkampfniveau am Spielbetrieb teilzunehmen. Bereits seit Jahren wurde deshalb mit den umliegenden Vereinen SV Oberkollwangen und dem SV Breitenberg/Martinsmoos eine erfolgreiche Partnerschaft im Jugendspielbetrieb durchgeführt. Für den Spielbetrieb der A-C Jugendlichen konnte nun auch noch der SC Neubulach für die Spielgemeinschaft gewonnen werden. Seit der Saison 2015/16 nimmt der FC Neuweiler unter der Spielgemeinschaft „Oberes Teinachtal“ am Jugendspielbetrieb teil.

Wenn auch du Interesse hast bei einer unserer Jugendmannschaften mitzuspielen, dann sprich unseren Jugendleiter Björn Gmeiner an.